Reunion

reun

Das zu Frankreich gehörende Réunion liegt 500km östlich von Madagaskar und 300km westlich von Mauritus. Seine Fluggebiete und Naturschauplätze gehören zum Besten, was unser Planet zu bieten hat.

Unvergesslich sind die Flüge 800 oder 1600 Meter über der Meeresküste nach einem Start, der für Jeden geeignet ist. Die Thermik ist meistens soft und die Startplätze sind riesig. Nach einer Einweisung seid ihr „vogelfrei“ und könnt euch entspannen. Hier sind Anfänger und Streckenflieger gleichermassen angesprochen.

Unsere Bungalowanlage ist individuell und liegt 300 Meter über dem Meer und nur 15 Autominuten vom Startplatz entfernt. Wir können kochen, uns entspannen ,ab 2012 soll es einen eigenen Swimmingpool geben. Abends machen wir Barbecues mit Fisch oder Steaks un dazu frische Salate.

Reunion ist UNESCO Welterbe. Auf Wanderungen mit und ohne Schirm entdecken wir seinen phantastischen Landschaften der Kraterkessel von Cilaos, Salazie und Maido. Vom Piton de Neige, 3067 m hoch, können wir sogar einen Morgenflug nach einer Nacht auf der Berghütte, ausprobieren. Am Maido starten wir 2000 Meter über dem Meer und gleiten eine Stunde entlang riesiger Flanken bevor wir in Strandnähe landen! Auf kreolischen Märkten wie St. Pierre erleben wir die Vielfalt der Welt des indischen Ozeans. Es wird dir gefallen!

2016 Reisezeitraum

12. – 25. Oktober d.h. du buchst dein Ticket so,das wir dich am Flughafen in St.Denis abholen können und am Ende zum Flughafen zurückbringen! Du kannst früher ankommen und später abfliegen, aber deinen Transfer musst du dann selber organisieren. Bei Unterkünften bis zum Tourbeginn können wir dir helfen!

Preis: 1590.-€, Enthalten sind der Transfer von und zum Flughafen innerhalb des vorgegebenen Zeitraums, Übernachtung in gemietetem Privathaus mit Frühstück, ansonsten Selbstversorger (wir kochen gemeinsam oder gehen essen); Transport im 9-Sitzer Van zu den Startplätzen und Ausflugszielen.

Freie Plätze: maximale Teilnehmerzahl 6 – Mindestteilnehmer 4

Mitbringen:

  • 2 Meter Funk, Piloten Lizenz und Versicherungsnachweis, Reisekrankenversicherung mit Rücktransportdeckung.
  • tropische leichte Kleidung, Badezeug, aber auch Mehrschichtbekleidung für Bergwetter (es kann „oben“ abkühlen“ auf 5 Grad!) sowie Regenschutz.

Impressionen und Fotos gibt es in meiner Picasa-Bildergalerie

 

 

 

Comments are closed.