Brasilien

niteroimarica 138kl

Land der Lebensfreude!!!

Keine Angst vor Brasilien und seinen Menschen! Das riesige Land hinterlässt Eindrücke weit über die Klischees, hat man es einmal besucht! Wir haben daher zwei verschiedene Tourenkombinationen für euch ausgebrütet, damit ihr in einem etwa zwei Wochen langen Urlaub etwas davon habt.
Und hier gleich noch ein paar wichtige Tipps:
Wetter… auch hier hat sich Vieles verändert, man kann Glück und Pech haben – ganzjährig! Heiss und feucht und auch teuer ist es im Südsommer von Dezember bis März, aber es gibt immer ein Eck wo es zum Fliegen geht! .

Beste Flugsaison im Februar, März, April, August und September. es herrscht Badesaison fast das ganze Jahr über. Fliegen und Baden in Brasilien ..nichts leichter als das! Jedoch sollte man von Juni bis September den Süden ausklammern, da wird es dann schon kühl. Und Okt-Dez regnet es viel.

Fliegen im Herzen des Landes sprich rund um Rio und Sao Paulo, wo es die meisten Fluggebiete hat,ist eine Mischung aus tropischen Hügeln und Badestränden, die wir besuchen.

Ich werde jeweils 1 x Jahr eine Tour zu festem Termin selber anbieten, für 2016 ist sie im Feb geplant. 14 Tage, davon 5 Tage Rio und Umgebung und 9 Tage in Minas Gerais auf Rundtour, wobei wir Governador Valadares und Umgebung besuchen!

Impressionen und Fotos gibt es in meiner Picasa-Bildergalerie:

Brasilien-Eindrücke am Schirm

Comments are closed.